bet-at-home Wettsteuer – Die Steuer erklärt & alternative Wettanbieter ohne Wettsteuer

7.6

Bet-at-home ist ein sehr bekannter Anbieter von Sportwetten. Die bet-at-home Wettsteuer beträgt 5 % und wird gleich bei der Platzierung der Wette in Abzug gebracht. Der Einsatz, mit welchem in weiterer Folge gespielt wird, und damit auch ein möglicher Gewinn, wird damit – im Gegensatz zu einem Wettanbieter ohne 5% Steuer - verringert. Neben den klassischen Sportwetten bietet bet-at-home auch Glücksspiele wie Roulette und Blackjack, sowie zahlreiche Slotsgames an. Die Einzahlung auf das Wettkonto kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen.

bet-at-home
BEWERTUNG7.6 / 10
Vom Wetteinsatz
Wir konnten bereits 86595 Besuchern helfen ohne Steuer zu wetten

Allgemeine Informationen über bet-at-home

Die Registrierung auf der Website und das Platzieren von Wetten ist einfach und übersichtlich gestaltet. Sehr spannend präsentiert der Anbieter seine Livewetten, bei denen es möglich ist, zum Beispiel während eines Fußballmatches seine Wette zu platzieren. Bei einer Livewette ändern sich die Quoten ständig und so bieten sich bis zur letzten Spielminute zahlreiche Chancen, den Einsatz zu vervielfachen. Ereignisse, mit denen man bei einer Livewette im Bereich Fußball Geld gewinnen kann, sind zum Beispiel die Hauptwette: Bis zum Ende des Spiels kann man hier seine Wette platzieren. Fällt ein Tor so ändert sich die Quote natürlich sofort, da die Mannschaft, die in Führung gegangen ist, nun bessere Chancen hat, das Match zu gewinnen. Weiters kann auf die Anzahl der geschossenen Tore im jeweiligen Spiel gewettet werden. Auch Wetten, ob das nächste Ereignis ein Einwurf, Eckball oder Abstoß sein wird und ob es während der regulären Spielzeit einen Elfmeter oder Platzverweis geben wird, werden entgegengenommen. Tennisfans können bei einer Livewette während des Spiels Geld verdienen, wenn sie voraussagen können, wer den aktuellen Satz gewinnt, ob es zu einem Tiebreak kommen wird, wie viele Satzbälle der Gewinner des Satzes benötigt um den Satz zu gewinnen und wer das vierte, fünfte oder sechste Game des aktuellen Satzes gewinnen wird. Zudem kann auch bei Livewetten im Tennis jederzeit auf die Hauptwette gesetzt werden. Livewetten werden auch für die Sportarten Eishockey, Hand- und Basketball, Volleyball und Rugby angeboten.

Wettsteuer.com Empfehlung
Bonus: Exklusiv 122% Bonus bis zu 130€ und 22 Bet Points auf die erste Einzahlung
  • Wettanbieter ohne Wettsteuer
  • Exklusive Bonusangebote inkl. Bet Points
  • Riesiges Wettportfolio und hohe Quoten
  • Kundendienst via E-Mail und Live Chat erreichbar
bet-at-home ein Wettanbieter mit Wettsteuer - Fakten Übersicht
wettquoten
Wettquoten 6.8
wettangebot
WETTANGEBOT 6.3
wettbonus
WETTBONUS 7.5
kundenservice
KUNDENSERVICE 9.7
zahlungsmittel
ZAHLUNGSMITTEL 6.6
mobile
MOBILE 8.7
bet-at-home Fakten Übersicht
  • Attraktiver Neukundenbonus
  • Kostenlose Ein- und Auszahlung einschl. via PayPal
  • Große Sport- und Livewetten Auswahl
  • Attraktives Gutscheinsystem
  • Mehrfach prämierter Kundenservice
bet-at-home Bonus Dezember 2018
8€ Startguthaben ohne Einzahlung und 50% Willkommensbonus bis zu 100€
7.6
Jetzt Ihren 100€ Bonus sichern!

100 Euro Bonus für Neukunden

Das Bonusangebot gilt nur für Neukunden, die sich nach dem 1.3.2011 auf der Website registriert haben und zuvor noch nie Geld auf das Wettkonto übertragen haben. 10 Tage nach der ersten Einzahlung muss der Bonus auf der Website beantragt werden, wobei der einbezahlte Betrag von bet-at-home um 50% oder eben maximal 100 Euro erhöht wird. Um in den Genuss der maximalen Bonusleistung zu gelangen, muss man hier also 200 Euro auf das Wettkonto transferieren. Weiters ist zu beachten, dass der überwiesene Betrag und der Bonus innerhalb von 90 Tagen 4 Mal bei einer Sport- oder Livewette mit einer Quote von mindestens 1.70 einzusetzen ist. Diese Quote gilt für Einzel- und Kombinationswetten. Der Bonus kann nur gewährt werden, sofern vor dem Einlösen keine Auszahlung veranlasst wurde. Je Person, Familie, Haushalt und Computer darf der Bonus nur einmal beantragt werden, andernfalls kann es zu einer Stornierung der entstandenen Gewinne kommen. Kunden aus zahlreichen Ländern sind von der Inanspruchnahme des Bonus ausgeschlossen. In jedem Fall können Deutsche, Österreicher oder Schweizer den Bonus in Anspruch nehmen.

  • bet-at-home Bonusfakten:
  • Höhe des Bonus: 50% des transferierten Betrages, maximal 100 Euro
  • Mindestumsatz: Der transferierte Betrag und der Bonus müssen 4-mal eingesetzt werden, für 100 Euro Bonus müssen
  • Mindestquote: 1.70
  • Zeit zur Erfüllung der Umsatzbedingungen: 90 Tage


fazit

Einzigartige und exklusive Promotions

Eine Besonderheit von bet-at-home sind die Promotions, die angeboten werden. So gibt es neben dem 200 Euro Casinobonus auch einen 1.500 Euro Pokerbonus. Ein erwähnenswertes Highlight ist die Chance, dass der eigene Fußballverein ein Freundschaftsspiel gegen einen Bundesligaverein bestreiten darf. Dazu muss man Punkte sammeln, indem man unter anderem Videowetten abschließt und sein Sportwissen unter Beweis stellt. Diese Promotion richtet sich an Fußballvereine, die gemeinsam bei bet-at-home Wetten abschließen. Dieses Angebot dürfte in Deutschland wohl einzigartig sein. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei vielen Fußballspielen der Bundesliga die Quoten bereits zwei Wochen vor dem jeweiligen Spiel von den Buchmachern festgelegt werden.

Faire Quoten in allen Bereichen

Die Wettquoten haben sich bei bet-at-home praktisch nicht verändert. Das ist natürlich einfach nachvollziehbar, da der Einsatz der Kunden sofort um die Wettsteuer von 5 % reduziert wird. Für einen direkten Vergleich mit anderen Anbietern, die Wetten ohne Steuern anbieten, muss man natürlich beachten, dass bei bet-at-home bereits zu Beginn 5 % des Einsatzes abgezogen werden. Findet sich ein Wettanbieter ohne Steuer, der eine Quote von beispielsweise 1.70 im Angebot hat, so müsste das gleichwertige Angebot von bet-at-home bereits bei etwa 2.11 liegen. Im Allgemeinen liegen die Quoten bei bet-at-home, verglichen mit anderen Wettanbietern, im Mittelfeld.

Die Wettsteuer kurz erklärt

Seit 1. Juli 2012 sind Anbieter von Wetten verpflichtet, 5 % des Einsatzes an den Fiskus in Deutschland abzuführen. Es gibt Wettanbieter, die diese Steuer direkt an die Kunden weitergeben und Anbieter, die praktisch selbst dafür aufkommen oder lediglich beim Bruttogewinn die Steuer abziehen. Durch die Steuer werden nicht nur die Einsätze der Kunden verringert, sondern auch die Gewinne. Gewisse Unternehmen haben aus diesem Grund Einsparmaßnahmen vorgenommen, um die Einsätze der Kunden eins zu eins und ohne jeden Abzug entgegennehmen zu können. Übrigens fließen die Einnahmen aus der Wettsteuer an die jeweiligen Bundesländer.

Bet-at-home Wettgebühren - 5% Gebühr bei der Abgabe von Sportwetten!

Bet-at-home gehört in Deutschland zu den Marktführern im Bereich der Sportwetten. Nun stellt sich die Frage, wie man mit dem Thema der Steuer umgeht. Die wird nur fällig, wenn eine Wette direkt in Deutschland abgegeben worden ist. Um es klar und deutlich auszudrücken: jede von Ihren Wetten wird zusätzlich mit 5 % belastet. Dazu gibt es keine Ausnahme. Es ist eine Gebühr, die von einem Gesetz vorgegeben worden ist. Anders ist das bei den Methoden zur Einzahlung. Beachten Sie, dass alle zur Verfügung stehenden Kreditkarten mit einer Gebühr für die Bearbeitung belastet sind. Es handelt sich um jeweils 2 % auf Visa, Mastercard und Diners Club. Wirklich verständlich ist das nicht. Sie können zum Glück eine Art von Umweg wählen. Nutzen Sie eines der E-Wallets. PayPal ist ein sehr gutes und beliebtes Beispiel. Dort hinterlegen Sie Ihre Kreditkarte. Es wird nun nicht die erwähnte Gebühr in Höhe von 2 % bei einer Einzahlung verlangt. Bei einer Auszahlung ist bei Bet-at-home hingegen nichts weiter angegeben auf das Sie achten sollten. Natürlich gibt es je nach Methode unterschiedliche Limits.
wettprogramm
fazit

Fazit

bet-at-home ist ein fairer Partner für Wetten und Glücksspiele. Das Unternehmen gibt sich Mühe, mit attraktiven und exklusiven Aktionen seine Kunden zu überraschen. Der gewährte Bonus ist großzügig gestaltet und das Platzieren von Wetten kann auch von Einsteigern mühelos bewältigt werden. Wer während einer Liveübertragung seine Wette abschließen möchte, findet bei bet-at-home eine Fülle an verschiedenen Sportarten und täglichen Events. Dadurch ist sichergestellt, dass alle Sportfans und Wettprofis auf ihre Kosten kommen.

Wettanbieter
Maximaler Bonus
Prozent
Mindest-quote
Umsatz
Wettsteuer
Bewertung
Zum Anbieter
Maximaler
Bonus
100€
Prozent
50%
Mindestquote
1.70
Umsatz
4x Bonus und Einzahlung
Wettsteuer
Vom Wetteinsatz
Bewertung
7.6
bet-at-home bewertet am mit 7.6/10
Martin Schmidt

Mein Name ist Martin Schmidt und ich bin studierter Diplom-Kaufmann. Mein ganzes Leben habe ich mit Zahlen und Steuern verbracht. Meine Leidenschaft zum Sport und den Zahlen haben mich zum Wetten gebracht. Ich freue mich auf viele interessante Follower auf meinem google+ Profil.

Kommentare Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bonus sichern und steuerfrei wetten