18Bet Wettsteuer – Müssen die Spieler beim Wettanbieter 18Bet die Wettsteuer zahlen?

8.2
Sind Wetten ohne Steuer bei 18bet möglich? Erfreulicherweise können die Kunden aus Deutschland bei 18bet de facto Geld sparen, denn die gesetzlich vorgeschriebenen 5 % müssen nicht gezahlt werden. 18bet gehört somit zu einer kleinen Gruppe unter den Anbietern von Sportwetten. Die Übernahme der Steuer ist ein definitiver Vorteil gegenüber den meisten Konkurrenten. Die Ersparnis für die deutschen Wetter ist ein Fakt, durch sie werden die Quoten interessanter. Ein erfolgreich wettender Kunde von 18bet hat am Ende mehr Geld auf dem Konto, als bei vielen anderen Buchmachern im Internet. Als Wettanbieter ohne 5% Steuer ist 18bet somit eine Empfehlung wert und Sie sollten als deutscher Kunde die Chance wahrnehmen.
18Bet
BEWERTUNG8.2 / 10
Keine Wettsteuer
Wir konnten bereits 85623 Besuchern helfen ohne Steuer zu wetten

Die Wettsteuer von 18Bet genau vorgestellt

In Deutschland gibt es ein Gesetz für Sportwetten. Dieses besagt, dass jede einzelne Wette, die innerhalb der deutschen Landesgrenzen stationär oder bei einem Buchmacher im Internet gesetzt worden ist, zusätzlich 5 % an Steuern kostet. Es handelt sich um eine Steuer für die Wettanbieter, es ist kein Gesetz, dass für Sie als Wetter gemacht worden ist. Die unbestrittene Tatsache lautet allerdings, dass die meisten Anbieter aus Gründen des Umsatzes die Zahlung an die Wetter weiterleiten. Dies kann über den Einsatz geschehen oder in einer Art von Kompromiss werden Gewinne mit 5 % Abzug belastet. In diesen Fällen sind verlorene Wetten steuerfrei. Eine übersichtliche Gruppe der Wettportale übernimmt die Steuer und 18bet gehört dazu. Das ist für Sie als Wetter aus Deutschland die wichtigste Information. Zwar besteht die theoretische Möglichkeit, dass dieses Gesetz von 18bet einfach ignoriert wird, davon ist bei einem seriösen Unternehmen allerdings nicht auszugehen. Wetter aus Deutschland, die keine 5 % Steuer zahlen wollen, sollten sich bei 18bet anmelden, wenn sie nicht bereits Kunde sind. Die Ersparnis ist nicht in Zweifel zu ziehen.

Wettsteuer.com Empfehlung
Bonus: 100% Willkommensbonus bis zu 100€
  • Vielseitiges Wettangebot
  • Keine Wettsteuer für deutsche Kunden
  • Live Streams in HD vorhanden
  • Hohe Wettlimits inkl. hervorragender Quoten
18Bet ein Wettanbieter ohne Wettsteuer - Fakten Übersicht
wettquoten
Wettquoten 7.2
wettangebot
WETTANGEBOT 8.5
wettbonus
WETTBONUS 9.3
kundenservice
KUNDENSERVICE 7.8
zahlungsmittel
ZAHLUNGSMITTEL 9.0
mobile
MOBILE 8.0
18Bet Fakten Übersicht
  • Große Vielfalt an Promotionen
  • Breites und faires Wettangebot inkl. Live Wetten
  • Kompetenter 24/7 Kundensupport
  • Datensicherheit durch SSL-Verschlüsselung
  • Üppige Auswahl an Sportarten
18Bet Bonus Juni 2018
Exklusive 100% bis zu 125€ Willkommensbonus für die erste Einzahlung
8.2
Jetzt Ihren 125€ Bonus sichern!

Der Bonus für die neuen Kunden bei 18bet

Der 18Bet Bonus unterscheidet sich ein bisschen von den Boni für neue Kunden bei der Konkurrenz. Es werden nämlich Zahlungen bis zu 125€ verdoppelt. 100 € sind der Standard. Der geringste Betrag liegt bei 10€. Eine gewisse Herausforderung stellen die Bedingungen für Sie als Wetter dar, an die man sich vor einer Auszahlung als Kunde zwingend halten muss. Es sind 21 Tage Zeit, um das Geld zu einer Mindestquote von 1.80 12 Mal einzusetzen. Jeder Kunde hat allerdings aufgrund des Codes eine Wahl, ob der 18Bet Wettbonus in Anspruch genommen werden soll. Wenn Sie verzichten sollten, verfügen Sie zwar im ersten Moment über weniger Geld auf dem Konto bei 18bet, könnten jedoch schneller nach einem Gewinn eine Auszahlung beantragen.

  • Art des Bonus: Neukundenbous
  • Höhe des Bonus: 100 % für einen Betrag zwischen 10€ und 125€
  • Mindestumsatz: 12 Mal
  • Mindestquote: 1.80
  • Zeit zur Erfüllung der Umsatzbedingungen: 21 Tage


fazit

Die Wettquoten des Anbieters und wie sich diese aufgrund der Wettsteuer verändern

In Bezug auf 18bet heißt dies, dass die Quoten für die Wetter interessanter werden. Der offizielle Schlüssel liegt bei 94 %, somit ist 18bet durchschnittlich zu bewerten, wenn es um das Thema Quoten geht. Dennoch können die Zahlen mal besser als bei anderen Anbietern von Sportwetten sein. Sie können gelegentlich auch schlechter sein. Durch die nicht vorhandene Steuer wird dies alles relativiert. Fakt ist, dass man als Wetter für den Einsatz genau das Geld erhält, welches die Quote ausdrückt. Würden zusätzlich zum Einsatz weitere 5 % fällig oder würden die 5 % von einem Gewinn abgezogen, hätte der Kunde nicht das angekündigte Geld auf seinem Konto, zumindest nicht zu 100 %. Wetten ohne Steuer bieten den Vorteil, dass etwas geringere Quoten dennoch zu einem höheren Gewinn führen. Dazu muss man die Zahlen von 18bet mit denen eines anderen Wettanbieters vergleichen, der nicht Wettsteuer vom Wetter zahlen lässt.

Wettauswahl, Wettprogramm und Besonderheiten von 18bet

Wenn es um das Thema Programm für Sportwetten geht, unterscheidet 18bet sich nicht großartig von der Konkurrenz. Es wird all das im Programm geboten, was man erwarten kann. Der Fußball steht im Fokus und etliche weitere Sportarten sind die Alternativen. Es sollen im Schnitt über 30 sein. Die Optionen für Wetten sind vielfältig. Dazu muss man sich nur mal den Bereich der Live Wetten von 18bet anschauen. Wer also Kunde von 18bet wird, weil hier keine Steuer in Höhe von 5 % gezahlt werden muss, wird die beiden genannten Themen betreffend nichts vermissen. Eine Besonderheit, die an dieser Stelle erwähnt werden kann, ist, dass 18bet seinen Sitz in der Karibik hat. Und außerdem soll nicht verschwiegen werden, dass es ein eigenes Casino gibt. Dass 18bet ein Wettanbieter ohne 5% Steuer ist, ist der größte Vorteil.

18bet Sportwettengebühren - Gibt es zusätzliche Wettkosten?

Wenn es um das Thema Gebühren bei einem Anbieter von Sportwetten geht, ist meist von der Steuer die Rede, die deutsche Kunden zahlen müssen. Das ist bei 18bet nicht der Fall, wie berichtet wurde. Gebühren können ansonsten bei Einzahlungen und bei Auszahlungen anfallen. Diese eventuell bestehenden Vorgaben sind leicht zu umgehen. Man muss nicht mehr machen, als sich für ein anderes Zahlungsmittel entscheiden, falls eines zusätzliches Geld kostet. Allerdings besteht bei 18bet die Notwendigkeit nicht, kein Kunde muss mit überflüssigen Kosten rechnen.

wettprogramm
fazit

Ein Fazit zur Wettsteuer bei 18bet

18bet ist ein Wettanbieter ohne Steuer. Das ist der größte Vorteil. Da 18bet faktisch zu einer kleinen Gruppe der Buchmacher gehört, müssen deutsche Kunden dem Angebot eigentlich eine größere Aufmerksamkeit zuteil werden lassen. Da es gute Quoten gibt und weil das Programm umfangreich ist, bestehen keinerlei Nachteile. Es verwundert somit ein bisschen, dass 18bet nicht wesentlich bekannter ist. Vielleicht liegt es daran, dass es sich um ein Angebot aus der Karibik handelt, deutsche Kunden bevorzugen Lizenzen aus Europa. Objektiv betrachtet spricht wenig gegen 18bet.

  • Keyfacts
  • 18bet ist ein Wettanbieter ohne Steuer
  • Kein Wettsteuer für Deutsche Kunden
  • Der Sitz von 18bet ist auf Curacao
  • Neukunden erhalten bis 125€ Bonus
  • Das Programm bietet viele Wettoptionen
Wettanbieter
Maximaler Bonus
Prozent
Mindest-quote
Umsatz
Wettsteuer
Bewertung
Zum Anbieter
Exklusiver Bonus bei Wettsteuer.com
Maximaler
Bonus
125€
Prozent
100%
Mindestquote
1.80
Umsatz
12x Bonus und Einzahlung
Wettsteuer
Keine Wettsteuer
Bewertung
8.2
18Bet bewertet am mit 8.2/10
Martin Schmidt

Mein Name ist Martin Schmidt und ich bin studierter Diplom-Kaufmann. Mein ganzes Leben habe ich mit Zahlen und Steuern verbracht. Meine Leidenschaft zum Sport und den Zahlen haben mich zum Wetten gebracht. Ich freue mich auf viele interessante Follower auf meinem google+ Profil.

Kommentare Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bonus sichern und steuerfrei wetten