BUFF.bet Wettsteuer – Müssen die Spieler beim Wettanbieter BUFF.bet die Wettsteuer zahlen?

8.1
Die Wettsteuer ist ein wichtiges Thema. In diesem Artikel wird BUFF.bet vorgestellt mit Fokus auf den Fakt, ob Wetten ohne Steuer möglich sind und BUFF.bet als Wettanbieter ohne 5% Steuer bezeichnet werden kann. Genau dies entspricht der Realität. Zumindest spielt das Thema Steuer auf Sportwetten auf der BUFF.bet Website keine Rolle. Und wenn man sich registriert um bei BUFF.bet Sportwetten zu setzen, muss man nicht mit zusätzlichen 5% auf den Einsatz rechnen oder mit einem Abzug von einem Gewinn. Dennoch kann festgestellt werden, dass es sich bei BUFF.bet um ein seriöses Angebot handelt. Besagte Steuer, die ausschließlich in Deutschland gültig ist, wird den Beobachtungen also nicht ignoriert.
BUFF.bet
BEWERTUNG8.1 / 10
Keine Wettsteuer
OHNE STEUER WETTEN
Wir konnten bereits 87113 Besuchern helfen ohne Steuer zu wetten

BUFF.bet und die Wettsteuer

Wettanbieter ohne Steuer gibt es leider nicht viele. Das Gesetz, auf dem alles basiert, besteht seit vielen Jahren. Es gilt ausschließlich in Deutschland und hier für Buchmacher im Internet mit deutschen Kunden. Auf jeden erfolgten Einsatz gibt es 5% Steuer. Wie die Zahlung erfolgt, bleibt dem jeweiligen Anbieter der Sportwetten überlassen. Gemeint ist, dass die Zahlung übernommen werden kann oder dass man sich das Geld von den Kunden holt. Letzteres ist fast überall der Fall. Die Gruppe der Buchmacher, wo die 5% Steuer nicht gezahlt werden muss, ist vorsichtig formuliert übersichtlich. BUFF.bet gehört allen Beobachtungen nach dazu. Es finden sich zwar keinerlei Angaben zum Thema Steuer auf Sportwetten auf der BUFF.bet Website. Doch zum einen kann dies daran liegen, dass diese nicht vollständig in deutscher Sprache verfügbar ist, was sich auf Dauer ändern sollte. Und zum anderen könnte die Steuer quasi als eine Art Pluspunkt genutzt werden, um sich von der bekannteren Konkurrenz abzusetzen. Bei vielen anderen Wettanbietern muss die Zahlung de facto erfolgen. Fakt ist, dass man als Kunde bei einem Einsatz keinen Aufschlag von 5% zu erwarten hat. Und wenn es zu einem Gewinn kommt, erfolgt kein Abzug in der genannten Höhe. Das sind die beiden bekanntesten Vorgehensweisen bezüglich der deutschen Steuer auf Sportwetten. Die könnte ergänzend in eine Quote integriert sein. Die Quoten von BUFF.bet sind vielleicht nicht ganz so gut wie bei der Konkurrenz, sie können aber durchaus unter Umständen besser sein. Zumindest in einigen Fällen. Die Beobachtung, dass die Steuer integriert sein könnte, wurde jedenfalls bei einem ausführlichen Test nicht gemacht.

Wettsteuer.com Empfehlung
Bonus: 100% Bonus bis zu 122€ plus 22 Bet Points auf die erste Einzahlung
  • Wettanbieter ohne Wettsteuer
  • Exklusive Bonusangebote inkl. Bet Points
  • Riesiges Wettportfolio und hohe Quoten
  • Kundendienst via E-Mail und Live Chat erreichbar
Jetzt ohne Steuer wetten!
BUFF.bet ein Wettanbieter ohne Wettsteuer - Fakten Übersicht
wettquoten
Wettquoten 7.3
wettangebot
WETTANGEBOT 9.3
wettbonus
WETTBONUS 8.6
kundenservice
KUNDENSERVICE 8.7
zahlungsmittel
ZAHLUNGSMITTEL 7.7
mobile
MOBILE 7.0
BUFF.bet Fakten Übersicht
  • Spannendes Bonusprogramm
  • Vielzahl an Sportarten inkl. ESports
  • Zahlreiche Live Wetten zzgl. Favorite-Option
  • Faire Quoten stets garantiert
  • Live Streams verfügbar
BUFF.bet Bonus November 2019
100% Willkommensbonus bis zu 100€
8.1
Jetzt Ihren 100€ Bonus sichern!

Der BUFF.bet Bonus

Mit dem Bonus Code GET100 kann sich ein neuer Kunde den BUFF.bet Bonus in Höhe von 100€ für die Sportwetten holen. Es handelt sich um das bekannteste Angebot, allerdings nicht um das einzige. Eine Wette ohne Risiko ist ebenfalls möglich. Und wer länger BUFF.bet Kunde ist, kann immer wieder von spannende Promotionen profitieren. Leider werden diese auf der Website nicht direkt angekündigt. Zuerst einmal ist es gut, dass es diesen Bonus für die erste Einzahlung als einen Anreiz gibt. Ein Bonus ohne Einzahlung wäre zwar besser, ist aber nicht der Standard. Die Vorgehensweise nach der Aktivierung, die anzeigt, dass man als Kunde eine Wahl hat, ist beim hier beschriebenen Angebot so, wie man es allgemein kennt. Es sind also diverse Bedingungen einzuhalten und wem dies gelingt, der kann eine Auszahlung beantragen. Die Bedingungen von BUFF.bet sind in einigen Bereichen wie fast überall, in anderen etwas strenger. Es sind 30 Tage Zeit, um das Geld 10 Mal zu der vorgegebene Mindestquote von 1.70 umzusetzen.

  • BUFF.bet Bonusbedingungen
  • Art des Bonus: Neukundenbonus
  • Höhe des Bonus: 100% bis zu 100€
  • Mindestumsatz: 10 Mal
  • Mindestquote: 1.70
  • Zeit zur Erfüllung der Umsatzbedingungen: 30 Tage


fazit

Die Wettquoten des Anbieters BUFF.bet und wie sich diese aufgrund der Wettsteuer verändern

Bei BUFF.bet muss die Steuer nicht vom deutschen Wetter gezahlt werden. Weder über den Einsatz noch als Abzug von einem Gewinn. Sie könnte theoretisch in die Quoten integriert sein, dafür liegen aber keine Informationen vor. Der offizielle Schlüssel wird mit 92% angegeben, was etwas geringer ist als bei der Konkurrenz. Wer allerdings die Quoten genau beobachtet, wird schnell erkennen, dass die BUFF.bet Quote mal besser und mal nicht ganz so gut wie bei anderen Anbietern von Sportwetten sind. Aufmerksamkeit bringt Vorteile mit sich. Es hat nicht den Anschein, als wenn in Sachen Steuer auf Sportwetten und in Sachen Quoten irgendeine Verbindung besteht. Würde zusätzlich die Steuer in Höhe von 5% gezahlt werden müssen, wären die Quoten wegen ihrer durchschnittlichen Höhe allerdings weitaus weniger von Interesse für die Wetter, als sie es aktuell sind.

Wettauswahl, Wettprogramm und Besonderheiten von BUFF.bet

Mit einem guten Dutzend Sportarten können die BUFF.bet Kunden rechnen. Dazu gehören natürlich wie erwartbar Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey. Der Fakt, dass auch eine nicht ganz so bekannte Sportart wie MMA zum Programm gehört, zeigt, dass einiges erwartet werden darf. BUFF.bet ist, was die Möglichkeiten für einen Einsatz betrifft, kaum von der Konkurrenz zu unterscheiden. Es gibt also Live Wetten und besonders für Fußball und Tennis in diesem Bereich eine große Anzahl an Optionen. Als eine Besonderheit beschrieben werden kann an dieser Stelle, dass es sich bei BUFF.bet um einen Spezialisten für den immer bedeutender werdenden ESport handelt. Der wird in einem eigenen, umfangreichen Bereich präsentiert, spielt aber auch im normalen Bereich Sports sowie im Bereich Live, also den Live Wetten, eine Rolle. Unter dem genannten Begriff sind vor allem viele Turniere zu verstehen. Ansonsten kann an dieser Stelle noch erwähnt werden, dass es auch ein BUFF.bet Casino mit einem Live Casino gibt. Beides befindet sich auf der gleichen Webseite.

BUFF.bet Sportwettengebühren - gibt es zusätzliche Wettkosten?

Ein BUFF.bet Kunde muss den vorliegenden Beobachtungen nach nicht mit zusätzlichen Gebühren rechnen. Wie bereits zuvor beschrieben worden ist, ist in Sachen Steuer auf Sportwetten keine Zahlung der üblichen 5% über einen Einsatz oder als Abzug von einem Gewinn zu erwarten. Und bei Einzahlungen und bei Auszahlungen, die übrigens teilweise bereits für bemerkenswert geringe Summen möglich sind, verlangt BUFF.bet ebenfalls keine zusätzliche Gebühr. Das macht einen guten Eindruck und dürfte viele Kunden erfreuen. Selbst in Sachen Limits gibt es nichts zu kritisieren.

wettprogramm
fazit

Das Fazit zum Wettanbieter BUFF.bet zum Umgang mit der Wettsteuer

Wer nach einem Wettanbieter ohne Steuer sucht, ist bei BUFF.bet genau richtig. Die Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5% spielt keine Rolle. Ob sich dies in Zukunft ändert, lässt sich schwer prognostizieren. BUFF.bet gibt es zwar seit 2015, doch in Deutschland ist man erst seit kurzem aktiv. Ein gewisser Verbesserungsbedarf besteht bei der Website, denn die ist nicht in deutscher Sprache verfügbar, selbst wenn der deutsche Kunde dies so einstellt. Das macht keinen ganz so guten Eindruck. In Sachen Bonus, Programm und Quoten ist aber nichts zu kritisieren. Und die fehlende Wettsteuer ist und bleibt ein Pluspunkt. Einzig wenn BUFF.bet, welches einen seriösen Eindruck gemacht, die Kunden darauf hinweisen würde, dass man sich selbst um die Zahlung 5% zu kümmern hat, würde der gute Eindruck nicht mehr bestehen. Denn diese Möglichkeit besteht nicht einmal theoretisch. Kurz gesagt sollte BUFF.bet weiter beobachtet werden.

  • Keyfacts zu BUFF.bet:
  • Umfassendes Angebot für Sportwetten
  • keine Steuer auf Sportwetten von 5%
  • Bonus bis zu 100€
  • Spezialist für ESport
  • Lizenz aus Curacao
Wettanbieter
Maximaler Bonus
Prozent
Mindest-quote
Umsatz
Wettsteuer
Bewertung
Zum Anbieter
Maximaler
Bonus
100€
Prozent
100%
Mindestquote
1.70
Umsatz
10x Bonus und Einzahlung
Wettsteuer
Keine Wettsteuer
Bewertung
8.1
100€ Bonus
BUFF.bet bewertet am mit 8.1/10
Martin Schmidt

Mein Name ist Martin Schmidt und ich bin studierter Diplom-Kaufmann. Mein ganzes Leben habe ich mit Zahlen und Steuern verbracht. Meine Leidenschaft zum Sport und den Zahlen haben mich zum Wetten gebracht.

Kommentare Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar