Skip to main content

Freebet in Höhe von bis zu 50€ für die Platzierung einer Wette bei den French Open bei Cashpoint zurückerhalten

Kunden von Cashpoint die im Zeitraum vom 25. Mai 2019 (00:00 Uhr MEZ) bis zum 09. Juni 2019 (23:59 Uhr MEZ) eine Wette über mindestens 20 Euro auf ein beliebiges Match bei den French Open platzieren, erhalten im Gegenzug 50 Prozent auf den Wetteinsatz, jedoch maximal 50 Euro, in Form einer Gratis Wette zurück.

WettanbieterBonusMindestquoteBewertungZum Anbieter
100% Neukundenbonus bis zu 100€1.407.1JETZT WETTEN

Cashpoint bewertet am mit 7.1/10

So geht es:

Einfach auf die Website von Cashpoint gehen. Hier meldet man sich in seinem Kundenkonto an oder registriert sich als Neukunde und platziert anschließend eine Wette über 20 Euro oder mehr auf ein beliebiges Match bei den French Open.

Die Bedingungen:

An dieser Aktion können alle Kunden von Cashpoint lediglich einmal teilnehmen. Voraussetzung ist zudem ein verifiziertes Kundenkonto. Ebenso sollte der Zeitraum diese Aktion, wie oben angegeben, beachtet werden. Die Wette muss darüber hinaus mit Echtgeld platziert werden. Zulässig sind sämtlich Wettvarianten. Für die Vergabe des Bonus ist nicht der Zeitpunkt der Abgabe des Tickets, sondern der Zeitpunkt der Bewertung des Tickets ausschlaggebend. Die Gratis Wette wird nach der Auswertung des Tickets automatisch dem Kundenkonto gutgeschrieben. Die Gratis Wette unterliegt zudem speziellen Bedingungen: Sie hat demnach eine Gültigkeit von fünf Tagen und kann darüber hinaus nur auf Einzel-sowie Kombiwetten angewendet werden. Untersagt sind System- sowie auch Mehrwegwetten. Verboten ist zudem die Platzierung einer Wette mit einem anderen Wettausgang, als schon getippt. Zum Schluss noch die obligatorischen Hinweise: Der Anbieter hat das Recht diese Aktion, egal zu welchem Zeitpunkt, zu ändern oder zu beenden. Ein Grund muss hierfür nicht vorliegen. Im Fall von Missbrauch darf der Anbieter Gewinne einbehalten oder zurückfordern. Ebenso ist eine Sperrung des jeweiligen Kundenkontos möglich. Neben all diesen Bedingungen gelten selbstverständlich auch die AGB des Anbieters, in diesem Fall Cashpoint, die jederzeit auf der Webseite einsehbar sind.