Skip to main content

Bayern vs. Hertha: Erhöhte Quote von 8.0 bei Betfair

Bayern München trifft auf Hertha BSC und aus diesem Grund hat Betfair ein ganz spezielles Angebot für alle Neukunden. Diese können nämlich von einer erhöhten Quote profitieren, falls Bayern München gewinnt und dementsprechend eine Wette platziert wurde. Die Quote beträgt 8.0 anstatt ursprünglich 1.12. Im ersten Schritt muss man auf www.betfair.com gehen und sich dort mit dem Code ZFBOEV registrieren. Nach einer Einzahlung platziert man eine Wette von maximal 5 Euro auf den Sieg von Bayern München im Match gegen Hertha BSC. Gewinnt Bayern München, kann man sich über die erhöhte Quote und dementsprechend Freiwetten freuen.

Wettanbieter BonusMindestquoteBewertungZum Anbieter
Wetten mit verbesserten Quoten6.1OHNE STEUER WETTEN

Betfair bewertet am mit 8.9/10

Die speziellen Bedingungen von Betfair

Diese Aktion gilt nur für Neukunden aus Deutschland. Für eine erfolgreiche Teilnahme muss darüber hinaus unbedingt oben genannter Code bei der Registrierung angegeben werden. Es werden zudem maximal 5 Euro Einsatz für die erhöhte Quote berücksichtigt. Sollte jemand mehrere Konten bei Betfair besitzen, kann der Anbieter etwaige Gewinne einbehalten, da somit der Tatbestand des Betruges erfüllt ist. Es werden auch nur Wetten berücksichtigt, welche mit Echtgeld platziert wurden. Wichtig ist auch noch, dass die erste Wette im Kundenkonto die Wette „Sieg auf Bayern München im Match gegen Hertha BSC“ sein muss. Untersagt sind Teil- und Kombiwetten und eine Platzierung der Wette nach dem Anpfiff. Ebenso die Funktion „Cash-Out“. Gewinne aus der erhöhten Quote werden als Gratiswetten ausbezahlt. Diese werden in der Regel in 24 Stunden nach dem Ende des Ereignisses gutgeschrieben und haben eine Gültigkeit von 30 Tagen, ehe sie verfallen. Abschließend noch die Hinweise, dass der Anbieter Betfair diese Aktion abändern und beenden kann. Hierfür ist keine Angabe von Gründen nötig. Im Übrigen: Es gelten die AGB vom Anbieter Betfair.