Skip to main content

Mr Green Sport – Supercup: Viel Geld drin, wenn der BVB gewinnt

Die Bundesliga beginnt zwar erst Mitte August – dennoch wird bereits an diesem Samstag der erste Titel der neuen Saison vergeben. Im DFL-Supercup empfängt Vizemeister Borussia Dortmund den amtierenden Titelträger Bayern München.

WettanbieterBonusMindestquoteBewertungZum Anbieter
100% bis zu 100€1.808.3JETZT WETTEN

Mr Green Sport bewertet am mit 8.3/10

Hohe Quote für Dortmunder Sieg

Sollten die Gastgeber dieses Spiel in der regulären Spielzeit für sich entscheiden, kann sich das für neue Kunden von Mr Green Sport richtig lohnen. Der Wettdienst bietet für diesen Fall derzeit nämlich eine Quote von 10.00 an. Doch damit nicht genug: Bereits durch die Registrierung kann man sich einen Willkommensbonus in der Höhe von 100 € sichern.
Und wenn der BVB nach 90 Minuten nicht gewonnen hat? Auch dann geht der Neukunde nicht leer aus. In diesem Fall erhält er nämlich eine Gratiswette im Wert von 5 €.
Nur Spieler, deren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich liegt, können das Angebot in Anspruch nehmen. Es müssen 5 € auf einen Sieg der Borussia gesetzt werden. Bis zum Beginn des Spiels am Samstag um 20.30 Uhr hat man dafür Zeit.

Führt Hummels die Borussia zum Titel?

Der BVB konnte in der vergangenen Saison lange auf den Gewinn der Meisterschaft hoffen. Monatelang war die Mannschaft von Trainer Lucien Favre Tabellenführer und hatte zeitweise neun Punkte Vorsprung auf die Bayern. In der Rückrunde leisteten sich die Dortmunder allerdings einige Ausrutscher und mussten sich am Ende mit dem zweiten Platz zufriedengeben. In der neuen Spielzeit soll es nun mit dem Titelgewinn klappen. Dafür sollen unter anderem die Neuzugänge Mats Hummels und Julian Brandt sorgen. Das Supercup-Endspiel gegen den Rekordmeister ist ein erster Gradmesser für den BVB.
Lange Zeit sah es in der abgelaufenen Spielzeit danach aus, dass die erfolgsverwöhnten Bayern erstmals seit 2012 den Gewinn der Meisterschaft verpassen würden. Doch nach einer relativ schwachen Hinrunde steigerte sich das Team von Niko Kovac in der Rückserie und konnte doch noch den Titelgewinn feiern. In der neuen Saison soll nun die achte Meisterschaft in Folge her. Das Supercup-Endspiel soll der Auftakt einer erfolgreichen Spielzeit sein.