LVbet Wettsteuer – Müssen die Spieler beim Wettanbieter LVbet die Wettsteuer zahlen?

8.9

Wie sieht es bei LVbet Sport mit der Wettsteuer aus? Es handelt sich um einen nicht ganz so bekannten Wettanbieter, der auf sich aufmerksam machen muss und dieses Thema bietet sich an. Zuerst einmal: die Rede ist von der vor einigen Jahren in Deutschland eingeführten Steuer, die bedeutet, dass jede in diesem Land abgegebene Sportwette mit einem Aufschlag von 5 % belegt wird. Der Anbieter der Sportwetten muss diese Summe eigentlich tragen, meist wird sie jedoch auf die Wetter umgelegt. Manchmal gibt es einen Kompromiss, die Steuer wird nur bei einem Gewinn fällig und eventuell nicht, wenn mit einem Bonus gespielt wird. Nur selten findet man noch Wettanbieter, die die Wettsteuer vollkommen übernehmen. LVbet Sport scheint zu dieser Gruppe zu gehören, allerdings besteht auch theoretisch die Möglichkeit, dass das Thema einfach nur ignoriert wird. In diesem Falle würde der gute Eindruck nicht bestehen bleiben können. Eine konkrete Auskunft gibt LVbet Sport zu diesem Thema nicht.

LVbet
BEWERTUNG8.9 / 10
Keine Wettsteuer
Wir konnten bereits 86595 Besuchern helfen ohne Steuer zu wetten

Die Wettsteuer von LVbet genau vorgestellt

In Deutschland gibt es eine Steuer auf Sportwetten, sie wurde vor einigen Jahren eingeführt und beträgt genau 5 %. Auf jede in den deutschen Landesgrenze abgegebene Wetter wird sie fällig und meist müssen die Wetter zahlen. Es kommt allerdings auf den besuchten Anbieter der Sportwetten an. Ein Gesetz ist ein Gesetz, egal wie sehr es kritisiert werden muss. Bei LVbet wird die Steuer nicht fällig, was als Folge eine Ersparnis von 5 % bei jeder von Deutschland aus getätigten Wette hat. Sollte irgendwann einmal von Seiten von LVbet verlangt werden, dass man sich als Wetter selbst um dieses Thema kümmern muss, die Steuer also dem Finanzamt melden, wäre dies eine falsche Information. Es handelt sich um ein Gesetz für die Anbieter von Sportwetten, LVbet muss das Geld also an das deutsche Finanzamt übermitteln. Wenn die Wettsteuer übernommen wird, hat man als Kunde keinerlei Bezugspunkte zu diesem Thema. Das ist aber ebenso, falls die Steuer einfach nur ignoriert wird. Am Ende steht die Ersparnis in Höhe von 5 %.

Wettsteuer.com Empfehlung
Bonus: Exklusiv 122% Bonus bis zu 130€ und 22 Bet Points auf die erste Einzahlung
  • Wettanbieter ohne Wettsteuer
  • Exklusive Bonusangebote inkl. Bet Points
  • Riesiges Wettportfolio und hohe Quoten
  • Kundendienst via E-Mail und Live Chat erreichbar
LVbet ein Wettanbieter ohne Wettsteuer - Fakten Übersicht
wettquoten
Wettquoten 7.2
wettangebot
WETTANGEBOT 9.1
wettbonus
WETTBONUS 9.4
kundenservice
KUNDENSERVICE 8.3
zahlungsmittel
ZAHLUNGSMITTEL 9.6
mobile
MOBILE 9.8
LVbet Fakten Übersicht
  • Keine Wettsteuer für deutsche Kunden
  • Vielfältiges Bonusprogramm
  • Lizenziert durch die Malta Gaming Authority
  • Sponsor des beliebten DEL Teams Kölner Haie
  • Kundensupport auch per Telefon und Live Chat erreichbar
LVbet Bonus Dezember 2018
Exklusives Willkommensangebot! 5€ Freiwette nach der Registrierung und 100% Sportwettenangebot bis zu 125€
8.9
Jetzt Ihren 125€ Bonus sichern!

Bonus von LVbet inkl. Bonusbedingungen

Ein neuer Kunde erhält auch bei LVbet einen Bonus. Dies muss deshalb an dieser Stelle so betont werden, weil Sport Thema betreffend eine Ausnahme bildete. Mittlerweile ist es so, dass im allgemein üblichen Bereich zwischen 10€ und 125€ eine Erhöhung der ersten Einzahlung um 100% erfolgt. Die vor einer Auszahlung einzuhaltenden Umsatzbedingungen sind ebenfalls kaum unterschiedlich zu den vielen Konkurrenten. Eine Vorgabe lautet, dass das Geld, sofern die Wette in Deutschland erfolgt ist, 4 Mal zu einer Mindestquote von 1.80 umgesetzt werden muss, dazu sind bis zu 1.80 Tage Zeit. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, zum Beispiel da ständig Wetten zu Quoten unterhalb der genannten Grenze abgegeben wurden, wird der Wettbonus mitsamt der erfolgten Gewinne wieder aberkannt.

  • Neukundenbonus
  • Höhe des Bonus: 10€ bis 125€
  • Mindestumsatz: 4 Mal
  • Mindestquote: 1.80
  • Zeit zur Erfüllung der Umsatzbedingungen: 30 Tage


fazit

Wettquoten von LVbet und wie sich diese aufgrund der Wettsteuer verändern

Der offizielle Schlüssel für die Quoten von LVbet ist überdurchschnittlich. Er liegt bei 95 %, was bedeutet, dass LVbet im Schnitt sehr gute Quoten zahlt. Die werden umso besser, da keine Wettsteuer in Höhe von 5 % fällig wird, wenn eine Wette in Deutschland abgegeben wurde. Selbst dann, wenn die Quote bei LVbet nicht ganz so gut ist wie bei einem der Konkurrenten, wird der Umgang mit der Steuer immer für LVbet sprechen, solange ein anderer Wettanbieter mit ähnlichen Zahlen die 5 % die Kunden zahlen lässt. Tatsächlich erhält man für jeden Einsatz genau den Gewinn bei LVbet, der vor der Abgabe der Wette angegeben wurde: Es erfolgt keinerlei Abzug.

Wettauswahl, Wettprogramm und Besonderheiten von LVbet

Das Programm der Sportwetten auf der Website von LVbet ist selbstverständlich bestimmt durch den Fußball. Dies kann überhaupt nicht überraschen. Allerdings befinden sich so viele Sportarten im Programm, dass sie nicht einmal auf eine Seite des Bildschirms passen. Dass zum Beispiel Tennis, Basketball und Eishockey hier zu finden sind, ist zu erwarten, doch da sind auch noch so unbekannte Optionen wie Netball und Hurling, um nur zwei von vielen möglichen Beispielen zu nennen. Der immer beliebter werdende E-Sport und Spezialwetten aus der Politik oder zum Thema Finanzen runden das Programm ab. Ein eigener Bereich wurde für die Live Wetten angelegt. Die Gestaltung der Seite ist modern. Ein paar mehr Promotionen wären sicherlich möglich. So etwas lässt sich aber über jeden Anbieter von Sportwetten sagen. Die größte Besonderheit ist die, dass die in Deutschland übliche Steuer in Höhe von 5 % vom Wetter nicht gezahlt werden muss.

LVbet - neuer Wettanbieter ohne Kosten und Gebühren

Bei LVbet, einem neuen Anbieter von Sportwetten, fallen für Sie keine Gebühren an. Eigentlich kann das nicht verwundern, man muss schließlich als unbekanntes Unternehmen auf sich aufmerksam machen. Als Casino ist LV eventuell etwas bekannter, die Methoden für die Einzahlungen und die Auszahlungen sind aber identisch. Und vor allem gebührenfrei. Das gilt für beide Bereiche. Je nach Methode unterscheiden sich nur die Limits. Viel wichtiger ist aber das Thema der Steuer auf Sportwetten. Und genau für diesen Bereich werden eigentlich 5 % pro Einsatz als Aufschlag fällig. In einem Casino spielt all dies keine Rolle. Doch im Grunde ist das bei dem hier beschriebenen Anbieter völlig egal, die Steuer muss nicht vom Kunden gezahlt werden. Sie würde ohnehin nur anfallen, wenn eine Wette in Deutschland abgegeben worden ist, also innerhalb der Landesgrenzen. Der Pass des Wetters spielt keine Rolle. Wie genau nun mit der Steuer bei LVbet umgegangen wird, ist leider nicht in Erfahrung zu bringen. Sie spielt einfach keine Rolle. Vielleicht wird sie sogar ignoriert, was allerdings nicht gefallen würde. Ein seriöser Wettanbieter muss sich an bestehende Gesetze halten, denn es gibt keine Grauzone. Sollte die Information auftauchen, dass man sich als Wetter ja selbst um dieses Thema kümmern könne und seine Steuer an das deutsche Finanzamt übermitteln, würde das nicht für LVbet sprechen, weil so etwas gar nicht möglich wäre.

wettprogramm
fazit

Fazit zu LVbet und der Wettsteuer

Der Name LVbet ist nicht so bekannt, anzunehmen, dass die Tatsache der nicht zu zahlenden Steuer bei einer Wette aus Deutschland zukünftig für eine gewisse Bekanntheit sorgen wird. Zusätzlich sind schließlich auch noch die Quoten sehr gut und die Gestaltung der Website kann gefallen. Das Thema der Wettsteuer ist allerdings wichtig und kann nicht final eingeschätzt werden. Wird die Steuer wirklich an das deutsche Finanzamt gezahlt oder ignoriert der Betreiber dieses Thema? Wenn eine Nachfrage an den Support einmal die Antwort bringen würde, dass der deutsche Kunde sich selbst kümmern muss und jede Wette dem Finanzamt melden, wäre der gute Eindruck von LVbet sofort verschwunden. Eine Empfehlung etwas zu tun, was gar nicht möglich ist, zeugt schließlich nicht von Kompetenz. Viele Wetter wird allerdings nur interessieren, dass 5 % bei jeder Wette gespart werden können. Die Gewinne werden ausbezahlt, auch darauf kommt es an. Darüber hinaus wirkt das Angebot seriös, dafür sorgt die Lizenz aus Malta.

  • Keyfacts zu LVbet:
  • keine Wettsteuer in Höhe von 5 %
  • ein offizieller Quotenschlüssel von 95 %
  • ein breites Angebot bei den Sportwetten mit vielen Sportarten
  • auch Live Wetten
  • es gibt einen Bonus für die Neukunden und mehr
Wettanbieter
Maximaler Bonus
Prozent
Mindest-quote
Umsatz
Wettsteuer
Bewertung
Zum Anbieter
Exklusiver Bonus bei Wettsteuer.com
Maximaler
Bonus
125€
Prozent
100%
Mindestquote
1.80
Umsatz
4x Bonus und Einzahlung
Wettsteuer
Keine Wettsteuer
Bewertung
8.9
LVbet bewertet am mit 8.9/10
Martin Schmidt

Mein Name ist Martin Schmidt und ich bin studierter Diplom-Kaufmann. Mein ganzes Leben habe ich mit Zahlen und Steuern verbracht. Meine Leidenschaft zum Sport und den Zahlen haben mich zum Wetten gebracht. Ich freue mich auf viele interessante Follower auf meinem google+ Profil.

Kommentare Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bonus sichern und steuerfrei wetten